Hola 07

Wie jedes Jahr besammelten sich die Leiter beim Werkhof (Weiligseeli) um in das heissgeliebte Hola zu gehen

Doch dieses Jahr war es etwas speziell, da das Mittelsäss umgebaut wird. Deshalb musste das Holz aus dem alten Holzlagerplatz herausgeholt werden und dann in den neuen Schuppen zu bringen, der eine Woche zuvor gebaut wurde. Während den Bauarbeiten beim Holzschopf wurde daneben eifrig das vorhjärige Holz in ofenhandliche Stücke geschlagen. Doch leider war dieser etwas zu klein und so waren die Leiter gezwungen die Holzscheite über die Beige nach hinten zu werfen.

Auch wurde ein alter Baum, mit der Einwilligung des Forstwartes, gefällt und für das nächste Jahr vorbereitet.

Am letzten Tag gingen ein paar Leiter noch in den Wald um etwas Holz für die Küche zu holen. Und so ging das HOLA 07 zu Ende und alle Leiter waren froh, etwas für das Wila geleistet zu haben, um es sich dann bei wohliger Wärme gemütlich zu machen und sich über die Arbeit im Hola zu freuen.

Von Christoph Bachofner v/o Tweety

22.01.2011, 14:46:37